TESTE DICH

PROBETRAINING

Toll, dass Du Dich für ein Probetraining an unserer Kali Schule interessierst! Unser Tag für Probetraining ist jeder Samstag von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr. Ja, du hast richtig gelesen, bring bitte satte 3 Std. Zeit mit. Das Probetraining umfasst insgesamt 6 Stunden. In dieser Zeit bringen wir Dir ein Grundlagenverständnis bei, um an den regulären Kursen teilnehmen zu können. Nach dem zweiten Probetraining kannst Du schon in der Folgewoche am regulären Training teilnehmen.

 

Warum ein Probetraining über insgesamt 6 Stunden? Weil uns Qualität im Training sehr wichtig ist!

 

Um diesem Anspruch gerecht zu werden und um Deine individuelle Lernkurve zu steigern, ist es uns wichtig, Dir ein sehr gutes Verständnis in den Bereichen Bewegungslehre und Bewegungsdynamik mitzugeben. Sobald du diese die wesentlichen Grundlagen dieser Werkzeuge kennst, kannst du im regulären Training viel effektiver lernen und bist ein besserer Trainingspartner für die Anderen. Unser Training ist physisch fordernd, daher ist eine gute Basis besonders wichtig. Im Probetraining stelle ich sicher das Dein Fundament gut genug ist, um das Material zu verstehen und zu verinnerlichen, das wir unter der Woche trainieren. 

 

In den Bereichen Dehnung, Kräftigung deines Körpers (Squad, Liegestützen, Planks, Klimmzüge usw.), Schritt- sowie Schlagarbeit werden wir Dich in die Grundlagen alles in aller Ruhe und ohne Stress einweisen, sodass Du von Anfang an ein solides Fundament der Bewerungen entwickelst – es gibt nichts Schlimmeres für den Körper als dauerhaft falsch ausgeführte Bewegungen. So beugen wir Verletzungen vor und Du bekommst ein sehr gutes und strukturiertes Wissen rund um deine Bewegungsmechanik,.

 

Hinzu führen wir Dich in die Bewegungsdynamik unseres Kali Systems ein. Kali ist ein Waffen-basiertes Kampfsystem. Unsere  grundlegenden Bewegungsmuster dienen primär zum Ausweichen, Parieren und Kontern von Hieb und Stichwaffen. Du wirst lernen, wie Du einen Angriff erkennst und deinen Gegenangriff einleitest. Um einen Angriff erkennen zu können, musst Du selber lernen anzugreifen. Deshalb wirst Du in der Waffenführung unterwiesen. Ausgestattet mit einem oder zwei Rattanstöcken lernst Du, einhändige und beidhändige Angriffe auszuführern. Dabei lernst Du ein wesentliches Grundprinzip des Pekiti-Tirsia Kalis kennen: Die beste Verteidigung ist ein guter Angriff. Die Waffen variieren zwischen kurzen, mittlerem und langen Waffen. 

 

Gerade weil unser System die Waffe in den Mittelpunkt des Training rückt, werden Angriffe ohne Waffe leichter zu verteidigen sein. Unser waffenloses Training basiert auf den denselben Bewegungsmuster und Kampfprinzipien wie das Training mit Waffen. Daher brauchst Du für den waffenlosen Kampf keine neuen Techniken, gleichzeitig trainierst Du durch das waffenlose Training auch die Bewegungsmuster, die Du für das Waffentraining benötigst.

Von leichten bis kraftvollen Angriffen mit Slaps (Schläge mit der offenen Hand) zeigen wir Dir was Hacks (Schläge mit der 'Körperklinge' Unterarm) und Ellenbogenschläge sind, und wie man sie am besten anwendet. Auch wenn wir unsere Beine meist für die Bewegung nutzen, enthält unser System eine Reihe von wirkungsvollen Tritten, die Du ebenfalls lernen wirst.

Du wirst schnell erkennen, wie effektiv unser System durch die nahtlose Übertragbarkeit der Waffenprinzipien auf die waffenlose Anwendung ist. Das Ziel unseres Trainings ist die Fähigkeit, sich vor Angriffen jeder Art kompromisslos und effektiv zu schützen. Die Übertragkeit der Prinzipien zwischen Techniken mit und ohne Waffen sind  der Schlüssel zu einer steilen Lernkurve, da die Anzahl Wiederholung einer Technik dadurch erhöht wird. Dadurch erzielst Du schnell eine verbesserten Handlungs- und Reaktionsfähigkeit im Rahmen der Selbstverteidigung.

 

Nach 2 Samstagen und 6 Stunden Vorbereitungstraining bist Du dann bereit, ins normale Training einzusteigen und mit den fortgeschrittenen Mitgliedern zu trainieren. 

 

Qualität, Nachhaltigkeit und Gesundheit sind uns sehr wichtig, und mit dieser Vorbereitungszeit können wir die Einführung auf Deine invidividuellen Fähigkeiten anpassen. eingehen und dich unter den Aspekten Gesundheit, Erfolg und ein langes gutes Leben für das Training vorbereiten.

 

Wir freuen mich auf Deinen Besuch bei uns. Bring gerne einen Freund oder eine Freundin mit, gemeinsam anfangen macht noch mehr Spaß.

Beste Grüße und bis bald

Tuhon Dipita und Team

Lerne in der Gruppe, im Einzeltraining

oder komplett Online. 

Werde professioneller Trainer 

und Lehrer

Trainerausbildung, Selbstverteidigung und Frauen-Selbstverteidigung